Queerfeldein Freiburg e.V. – Sportverein

Zweck des Vereins ist die Förderung des Amateursports. Der Satzungszweck wird insbesondere durch die Förderung sportlicher Aktivitäten und Leistungen und die Pflege nationaler und ggf. internationaler Sportbeziehungen verwirklicht. Einen Schwerpunkt bildet hierbei die Integration von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen, Transgender, Intersexuellen und Queeren (LSBTTIQ) in das Sportleben. Die Aktivitäten sind jedoch nicht auf diese Personenkreise begrenzt.

Web