[DLF] Anlaufstelle LSBTI+ des DFB: „Der Fußball muss eine diskriminierungsfreie Teilhabe ermöglichen“

Der Deutsche Fußball-Bund hat eine Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt eingerichtet. Die soll für einen besseren Umgang mit geschlechtlicher und sexueller Diversität sorgen. Christian Rudolph ist Ansprechpartner für Fragen aus dem Fußball und will von exponierter Stelle „in die Strukturen wirken“, sagt er im Dlf.

Christian Rudolph im Gespräch mit Raphael Späth

https://www.deutschlandfunk.de/anlaufstelle-lsbti-des-dfb-der-fussball-muss-eine.1346.de.html?dram:article_id=495236