Interview-Teilnehmer:innen gesucht: Erfahrungen während Schwangerschaft und Geburt

Rainbow Flagge

Bei Interesse bitte unter lsbtiq_schwangerschaft@gmx.de melden.
.
Ich suche für Interviews Menschen, die lesbisch, schwul, bi+sexuell, trans*, intergeschlechtlich, queer, nonbinär, genderfluid und/oder pansexuell sind. Thema sollen Erfahrungen mit dem Gesundheitssystem, speziell mit Ärzt*innen, Hebammen und weiteren Berufsgruppen während Schwangerschaft und Geburt sein. Gesucht werden Einzelpersonen und Paare.

Die Interviews dauern ca. 45 min & finden telefonisch statt. Alle Daten werden selbstverständlich anonymisiert!

Einschlusskriterien: deutschsprachig, > 18 Jahre, LSBTIQ+ oder zum Zeitpunkt der Schwangerschaft & Geburt verpartnert mit einer Person, die LSBTIQ+ ist.

Die Ergebnisse nutze ich für meine Masterarbeit und spätere Publikation.

Ich bin selbst queer und ehrenamtlich in der Bildungsarbeit zu Themen der sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität tätig. Da ich aus den Schnittstellen der Medizin/ Gesundheitswissenschaften und -pädagogik komme weiß ich wie rar Forschung von queeren Forschenden selbst in diesem Bereich aktuell noch ist.

Quelle: https://www.instagram.com/p/CHIu2bgH9sO/