Party / Clubbing

Ball VerQueer Freiburg

Foto: Checkpoint Aidshilfe Freiburg e.V.


Freiburg


Basel


Strasbourg


Offenburg


Karlsruhe


Mannheim


Stuttgart


Bodensee


AUDIOGUIDE

Der kostenlose Audioguide „Queere Geschichte*n Freiburg“ erzählt an 27 Stationen in Freiburg historische und aktuelle Geschichten über queere Personen, Themen, Ereignisse, Kontroversen, Szenen und Orte. | queere-geschichten-freiburg.de

Station 11: „Queere Partys“

Feiern, Feten, Bälle, Partys sind schon lange ein elementarer Bestandteil queeren Lebens. Miteinander zu tanzen hat insbesondere zu Zeiten der Kriminalisierung eine sehnsuchtsgeladene Bedeutung für viele Queers. Ab Mitte der 70er Jahre gibt es die ersten Frauenfeten, die eine Möglichkeit bieten, abseits der Hetero-Norm miteinander zu tanzen. Es folgen wilde Walpurgisnächte und ab den 90ern lesbisch-schwule Partyreihen. Heute ist die vom Regenbogenreferat veranstaltete Pink Party in der Mensa besonders bekannt.