Zum Internationalen Tag der Frauengesundheit: Aidshilfen von BW legen Fokus auf sexuelle Gesundheit

Viel zu oft sind Themen wie „weibliche Sexualität“ oder die sexuelle Gesundheit von Frauen immer noch ein großes Tabu. Besonders sexuell aktive Frauen werden häufig stigmatisiert, der Gang in eine gynäkologische Praxis ist teils noch immer – vor allem bei jungen Menschen – mit Scham verbunden. Um gesund zu bleiben, ist es aber wichtig, auch über den eigenen Körper sprechen zu können.